Anwendung wechseln:
Axians

eNATURE Abfallmanagement

Komplexe Lösung zur Nachverfolgung und Auswertung von Mengen, Kosten und Erlösen rund um die Abfallverbringung. Umfangreiches Reporting auch als Nachweis gegenüber den Behörden (neue GewAbfVO). Neben den Zugangskosten fällt ein monatlicher Tarif an (siehe Zusatzangaben).

Produktbeschreibung

eNATURE - Abfallmanagement

eNATURE-Abfallmanagement als Bestandteil der eNATUREcloud ermöglicht das Erstellen und Auswerten von Aufträgen mit den zugehörigen Stammdaten. Die Stammdaten können beliebig fein und individuell erfasst werden. Dazu gehören Daten von:

  • Erzeugern/Standorten (in einer frei definierbaren Unternehmensstruktur)
  • Anfallstellen
  • Kostenstellen
  • Lieferanten
  • Ansprechpartner inklusive Sendelisten
  • Genehmigungen
  • Lieferantenverträge
  • dynamische Preislisten
  • Behälter
  • Materialien (Abfälle)
  • Dateiablagen
  • Anbindung an das eANVportal
  • Labels um individuelle Eigenschaften zu definieren

Die Aufträge werden auf Basis von Lieferantenverträgen erstellt und es können ihnen mehrfach Kosten und/oder Erlöse zugeordnet werden. Dadurch ist eine Mengen-/Kostenbetrachtung nach Kostenarten, Kostenstellen, Lieferanten, Materialien, AVV über beliebige Zeiträume möglich.

Aufträge können sowohl für gefährliche wie auch für nicht gefährliche Abfälle erstellt werden. Es können Kosten und Rechnungen erfasst und Kostenstellen zugeordnet werden.

Die für die Beauftragung gefährlicher Abfälle erforderlichen elektronischen Begleitpapiere können automatisch erstellt und innerhalb der Applikation signiert und versandt werden. Hierzu ist eine Lizenz für das eANVportal separat zu bestellen.

Tarifoptionen

Bitte wählen Sie im nachfolgenden Bestellprozess Ihren optimalen Tarif anhand der erwarteten Entsorgungsvorgänge für nicht gefährliche Abfälle pro Jahr aus.
Die Tarife beinhalten jeweils ein Inklusiv-Volumen mit vergünstigten Konditionen. Mehrverbräuche werden separat je Vorgang berechnet.


Tarif

Preis / Monat (zzgl. MwSt.) 


  • eNATURE-Abfallmanagement-100 (inkl. 100 Vorgänge / Jahr)
50,00 €

  • eNATURE-Abfallmanagement-200 (inkl. 200 Vorgänge / Jahr)
55,00 €

  • eNATURE-Abfallmanagement-500 (inkl. 500 Vorgänge / Jahr)
69,00 €

  • eNATURE-Abfallmanagement-1000 (inkl. 1000 Vorgänge / Jahr)
87,00 €

  • eNATURE-Abfallmanagement-2500 (inkl. 2500 Vorgänge / Jahr)
149,00 €

  • eNATURE-Abfallmanagement-5000 (inkl. 5000 Vorgänge / Jahr)
252,00 €

Vertragsbedingungen / Laufzeit

Das Lizenzmodell für eNATURE-Abfallmanagement berechtigt Sie zur unbegrenzten Nutzung innerhalb eines Mandanten mit beliebig vielen Standorten und Erzeugernummern. Alleinige Bemessungsgrundlage für die monatlichen Lizenzgebühren ist die Anzahl der jährlichen Aufträge für nicht gefährliche Abfälle. Für eANVportal-Kunden entfällt die einmalige Anmeldegebühr (diese wird nach Prüfung unsererseits bei der Rechnungsstellung gutgeschrieben). Werden mehr als die im Tarif enthaltenen Entsorgungsaufträge verbraucht, so wird jeder Entsorgungsauftrag darüber zum Einzelpreis von 0,50 € abgerechnet. Die Einstufung der max. Entsorgungsaufträge erfolgt durch Sie und kann jährlich bis 4 Wochen vor Jahresablauf angepasst werden. Die Laufzeit des Vertrages beginnt mit der Produktivsetzung und hat eine Mindestvertragslaufzeit von 12 Monaten. Danach verlängert er sich jeweils um ein weiteres Jahr, wenn er nicht 12 Wochen vor Ablauf der Mindestvertragslaufzeit von einer der Vertragsparteien gekündigt wird. Zahlweise bei den Tarifen: bis Tarif eNATURE AM 2500 jährlich, ab eNATURE AM 5000 quartalsweise im Voraus. (Die Tarifauswahl erfolgt über den Einkaufskorb)


250,00 € einmalig

zzgl. MwSt.

In den Einkaufwagen Zurück


Kundenrezensionen

Noch keine Bewertungen vorhanden